Arbeitstage jahr

    0
    67

    Arbeitstagerechner: Arbeitstage berechnen für 2018, 2017 und alle vorherigen Jahre

    Berechnen Sie die Anzahl Ihrer Arbeitstage während eines beliebigen Zeitraums unter Berücksichtigung aller gesetzlichen Feiertage in Ihrem Bundesland. Neben der Zahl der Arbeitstage, enthält das Ergebnis einen Kalender, der Ihnen alle Informationen zu Arbeitstagen, Wochenenden und Feiertagen übersichtlich bereitstellt. Tooltips im Kalender geben zudem Detailinformationen beispielsweise zu den jeweiligen Feiertagen an.

    Der Rechner wird geladen .

    Beispiel: Arbeitstage ermitteln für die Pendlerpauschale

    Sie möchten im Rahmen Ihrer Steuerklärung Fahrtkosten bzw. die Entfernungspauschale geltend machen und müssen daher die Anzahl Ihrer Arbeitstage mit dem Arbeitstagerechner für das gesamte Steuerjahr berechnen. Unter Berücksichtigung Ihrer üblichen Wochenarbeitstage, Urlaubs-, Fortbildungs- und Krankentage sowie Sonn- und Feiertagsarbeit werden sämtliche Arbeitstage gezählt. Anschließend werden die in Ihrem Bundesland geltenden gesetzlichen Feiertage, die auf einen Arbeitstag fallen, abgezogen, um schließlich die relevanten Arbeitstage zu erhalten. Dieses Ergebnis können Sie z.B in unserem Rechner für die Pendlerpauschale verwenden.

    Beispiel: Arbeitstage berechnen für Projektplanungen oder Liefertermine

    Um bei Projektplanungen oder bei der Einhaltung von Lieferterminen die Anzahl der tatsächlichen Arbeitstage unter Berücksichtigung von Wochenenden und Feiertagen zu ermitteln, geben Sie im Rechner einfach Beginn und Ende des Projekts ein. Der Rechner ermittelt, wie viele Arbeitstage ohne Wochenenden und Feiertage Ihnen zur Verfügung stehen.

    News zum Arbeitstagerechner

    Reformationstag am 31.10.17 ist bundesweiter Feiertag

    Der Reformationstag ist grundsätzlich immer Feiertag in den fünf sogenannten neuen Bundesländern, also in Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Im Jahr 2017 wird er aber erstmalig und einmalig bundesweit zu einem Feiertag. Am 31. Oktober 2017 ist in allen deutschen Bundesländern arbeitsfrei. Darauf haben sich die Bundesländer vor einigen Monaten geeinigt. Der Grund dafür liegt in der Feier des 500. Jahrestags der Reformation durch Luther.

    Arbeitstage-Rechner

    Berechnen Sie die Zahl der Arbeitstage für 2015, 2016 und 2017 – jeweils für das gesamte Jahr oder einen beliebigen kürzeren Zeitraum. Feiertage werden abhängig vom Bundesland berücksichtigt.

    Arbeitstage-Rechner

    Passende Musterdokumente

    • Alles was Sie wissen müssen auf einen Blick
    • Arbeitstage berechnen auf der Grundlage bestimmter Angaben
    • Arbeitstage für die Steuererklärung berechnen
    • Rechtlicher Hintergund: Abgrenzung zu Werktagen

    Arbeitstage berechnen auf der Grundlage bestimmter Angaben

    Im Jahr 2012 liegt die Zahl der Arbeitstage, die je nach der Anzahl der Feiertage in den einzelnen Bundesländern variiert, zwischen 248 und 253 Arbeitstagen. 2013 liegt sie zwischen 249 und 252 Arbeitstagen.

    Arbeitstage berechnen kann man mit unserem Online-Rechner, der individuell und auf der Grundlage bestimmter Angabe die genaue Anzahl der Arbeitstage ermittelt. So ist es möglich, einen genauen Zeitraum festzulegen, indem man den ersten und letzten Arbeitstag, also das Anfangs- und das Enddatum, in die Online-Maske einträgt.

    Arbeitstage für die Steuererklärung berechnen

    Arbeitstage werden für die verschiedenen Bundesländer unterschiedlich berechnet, da die Anzahl der Feiertage je nach Bundesland variiert. Wichtig ist, Urlaubstage oder auch Fortbildungstage abzuziehen.

    Wer im Rahmen der Steuererklärung Fahrtkosten bzw. die Entfernungspauschale geltend macht, kann die Zahl der Arbeitstage mit dem Online-Rechner genau ermitteln oder die üblichen Werte ansetzen. Bei einer Fünftagewoche sind dies 230, bei einer Sechstagewoche 280 Arbeitstage pro Kalenderjahr

    Rechtlicher Hintergund: Abgrenzung zu Werktagen

    Das Bundesurlaubsgesetz (BurlG) stammt aus dem Jahr 1963, als es noch insgesamt sechs Arbeitstage pro Woche gab. Vom Arbeitstag abzugrenzen ist der Werktag, an dem das Arbeiten ohne besondere Einschränkungen grundsätzlich erlaubt ist. Denn nach § 3 Abs. 2 BurlG sind Werktage alle Kalendertage, ausgenommen gesetzliche Feiertage und Sonntage. Anders als ein Werktag ist der Arbeitstag ein Tag, an dem gearbeitet wird.

    Für die meisten Arbeitnehmer ist der Samstag kein Arbeitstag. Allerdings gibt es auch Branchen, beispielsweise die Gastronomie und das Hotelgewerbe sowie in Bereichen des Handels und des Verkehrswesens, in denen an Samstagen und an Sonntagen gearbeitet wird. Um Arbeitstage berechnen zu können und um Fehler zu vermeiden, ist eine strikte Unterscheidung von Werktag und Arbeitstag zwingend notwendig.

    Lohnsteuer kompakt FAQs

    Die ganze Welt des Steuerwissen

    Wie viele Arbeitstage kann ich in der Steuererklärung für Fahrtkosten ansetzen?

    Das Jahr hat 365 Tage abzüglich 104 Samstage und Sonntage und je nach Bundesland zwischen 9 und 13 Feiertage. Bei einer 5-Tage-Woche hat ein Angestellter zudem mindestens 20 Tage Urlaub, viele aber dank Tarifvertrag 30 oder gar 35 Tage.

    Somit bleiben je nach Bundesland und Arbeitsvertrag zwischen 213 und 232 Arbeitstage übrig. zusätzlich müssten dann Krankheits- und andere Fehltage abgezogen werden.

    Das Finanzamt erkennt daher in der Regel ohne Nachfrage folgende Arbeitstage pro Jahr an:

    • bei einer 5-Tage-Woche 230 Arbeitstage pro Jahr oder
    • bei einer 6-Tage-Woche 280 Tage pro Jahr
    • Arbeitstage-Rechner: Mit unserem Arbeitstage-Rechner ermitteln Sie ganz einfach die Zahl der Arbeitstage in einem beliebigen Zeitraum.
    • Lohnsteuer kompakt
    • Willkommen bei Lohnsteuer kompakt
      • Registrierung bei Lohnsteuer kompakt
    • Steuer-Cockpit: So verwalten Sie Ihre Steuerfälle
      • Start einer neuen Steuererklärung
      • Alles rund um Ihre Steuerfälle
      • Verwaltung Ihrer Einstellungen
    • Meine Steuererklärung
      • Musterbriefe
    • Dateneingabe: So erstellen Sie Ihre Steuererklärung
      • Interessantes für Neukunden
      • Eingabe eines Steuerfalls
      • Hilfreiche Tools bei der Dateneingabe
    • Belegabruf: Die vorausgefüllte Steuererklärung (VaSt)
      • Berechtigungen für den Belegabruf verwalten
      • Daten aus dem Belegabruf übernehmen
    • Prüfung: Fehler finden
    • Steuererklärung abgeben: Daten an das Finanzamt schicken
      • Abgabe der Steuererklärung
      • ELSTER-Abgabe
      • Steuerunterlagen per ELSTER
      • Nach dem ELSTER-Versand
      • Steuerberechnung
      • Veranlagung
    • Steuerbescheid prüfen: Kontrolle muss sein
      • Einspruch einlegen
    • Häufige Fragen
      • Grundlagen
      • Preise und Bezahlung
    • Hilfe und Beispiele
      • Beispiele: So nutzen Sie Lohnsteuer kompakt
      • Fragen zur Eingabe
      • Suche
      • Konto löschen
    • Rechner
      • Einkommenssteuer-Rechner
      • Einkommenssteuer-Veranlagungsrechner
      • Steuerberaterkosten-Rechner
      • Erbschaftssteuer-Rechner
      • Schenkungssteuer-Rechner
      • Rentenbesteuerung
      • Riester-Renten-Rechner
      • Brutto-Netto-Rechner
      • Steuerklassenwahl-Rechner
      • Lohnsteuerrechner für sonstige Bezüge und Vergütungen
      • Arbeitslosengeld-I-Rechner
      • Arbeitslosengeld-II-Rechner
      • Kfz-Steuer Rechner
      • Grundsteuer-Rechner
      • IBAN-Rechner
      • Arbeitstage berechnen
      • Währungsrechner
    • Rechtliche Informationen
      • Allgemeine Geschäftsbedingungen
      • Datenschutzerklärung
      • Widerrufsrecht
      • Versand und Zahlung
    • Impressum
    • Presse
    • Gesetze / Verordnungen

      PC Magazin (05.04.2016)

      Sichern Sie sich einfach die volle Steuererstattung, die Ihnen zusteht!

      Nur Lohnsteuer kompakt bietet Ihnen:

      • Persönliche Steuertipps im Wert von 312 Euro (Durchschnitt)
      • Verständliche Eingabehilfen und Erklärungen
      • Import aus jeder beliebigen anderen Steuersoftware
      • Schnelle Antworten bei Fragen

      Источники: http://www.smart-rechner.de/arbeitstage/rechner.php, http://www.lto.de/juristen/rechner/arbeitstage-rechner/, http://www.lohnsteuer-kompakt.de/fag/0/704/wie_viele_arbeitstage_kann_ich_in_der_steuererklaerung_fuer_fahrtkosten_ansetzen

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here