Mein finanzamt

    0
    72

    Zuständigkeit

    Die für Ihr Anliegen zuständigen Anpsprechpartner im Finanzamt finden Sie unter dem Menüpunkt »Ansprechpartner«.

    Welches Finanzamt ist für mich zuständig?

    Welches Finanzamt für Sie zuständig ist, richtet sich, soweit nichts anderes bestimmt ist, nach den Vorschriften der

    Wohnsitzfinanzamt

    Für die Besteuerung natürlicher Personen nach dem Einkommen und Vermögen ist das Finanzamt örtlich zuständig, in dessen Bezirk der Steuerpflichtige seinen Wohnsitz bzw. seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat (das sog. »Wohnsitzfinanzamt«).

    Fachzuständigkeiten

    Für juristische Personen oder andere Steuerbereiche kann ein anderes Finanzamt (z.B. das sog. »Betriebs-« oder »Lagefinanzamt«) zuständig sein.

    Bundesweite Zuständigkeitssuche

    Wenn Sie sich nicht sicher sind, welches Finanzamt für Sie zuständig ist, bieten wir Ihnen in Zusammenarbeit mit dem Bundeszentralamt für Steuern (BZSt) eine Suchfunktion an.

    Bundesweite / Landesweite (Freistaat Sachsen) Sonderzuständigkeit des Finanzamtes

    Marginalspalte

    Steuerportal

    Benötigen Sie steuerliche Vordrucke oder Informationen? Suchen Sie eine Broschüre? Nutzen Sie unser Steuerportal!

    Was ist mein zuständiges Finanzamt?

    Bei Fragen zur Steuererklärung kann dein zuständiges Finanzamt weiterhelfen. Aber woher weißt du, welches Finanzamt für dich der richtige Ansprechpartner ist? Hier erfährst du die Antwort.

    Wie finde ich mein zuständiges Finanzamt?

    Dein zuständiges Finanzamt orientiert sich allgemein an deinem Wohnsitz. In der Stadt oder in dem Bezirk, in dem du deinen gemeldeten Wohnsitz hast, ist auch dein zuständiges Finanzamt bzw. Wohnsitzfinanzamt.

    Hast du mehrere Wohnsitze, spielt dein Familienstand eine Rolle. Für Ledige ist ausschlaggebend, in welchem Bezirk du dich überwiegend aufhältst. Für Verheiratete ist das Finanzamt in dem Bezirk zuständig, in dem dein Familienwohnsitz ist. Das ist unabhängig von eurer Veranlagungsart als Ehepaar.

    Deine Familie wohnt in Düsseldorf. Du bist aus beruflichen Gründen 2016 überwiegend in Hamburg gewesen und hast dort eine Zweitwohnung. Dein zuständiges Finanzamt ist demnach in Düsseldorf und die Steuererklärung geht auch an das Finanzamt Düsseldorf.

    Du findest die entsprechenden Adressen online auf der Seite des Bundeszentralamts für Steuern.

    Welches Finanzamt nach Umzug?

    Auch nach einem Umzug wendest dich an das Finanzamt, das für den Bezirk zuständig ist, in dem du aktuell wohnst und gemeldet bist. Bist du beispielsweise im Februar 2017 von Frankfurt nach Berlin gezogen, gibst du deine Steuererklärung in Berlin ab.

    Hast du deine Steuererklärung bereits an dein bisheriges Frankfurter Finanzamt übermittelt, leitet dieses deine Unterlagen an dein neues Finanzamt in Berlin weiter.

    Wichtig ist, dass du deine aktuelle Meldeanschrift und deine Steuer-Identifikationsnummer angegeben hast.

    In größeren Städten gibt es mehrere Finanzämter, so kann sich die Zuständigkeit auch durch einen Umzug innerhalb einer Stadt (z.B. Berlin) ändern.

    Hattest du bei deinem bisherigen Finanzamt Einspruch gegen einen Steuerbescheid eingelegt, der bis zu deinem Umzug noch nicht fertig bearbeitet wurde? Dann kannst du einen Antrag stellen, dass dein bisheriges Finanzamt zuständig bleibt. So muss sich kein neuer Sachbearbeiter in deinen Fall einarbeiten. Dieser Antrag kann jedoch abgelehnt werden.

    Das richtige Finanzamt nach einer Trennung

    Nach einer Trennung habt ihr als Ehepaar die Option, euch weiterhin gemeinsam veranlagen zu lassen. Dieses Wahlrecht gilt für das Jahr in dem ihr die Trennung vollzogen habt. Wohnt nach eurer Trennung einer von euch weiterhin im Bezirk des bisherigen Finanzamts, bleibt dieses für eure Steuererklärung zuständig.

    Seid ihr beide weggezogen, hängt die Zuordnung von der Höhe des Einkommens ab. Das Finanzamt in dem Bezirk, in dem der Besserverdienende wohnt, ist dann zuständig für eure Steuererklärung.

    Bei getrennter Veranlagung gibt jeder seine Steuererklärung bei dem Finanzamt seines jeweiligen Wohnortes ab.

    Selbstständige Tätigkeit anmelden

    Machst du dich selbstständig oder startest ein Gewerbe, meldest du dies dem Finanzamt. Das zuständige Finanzamt befindet sich dort, wo du deine Tätigkeit ausüben wirst.

    Du erhältst dann eine zusätzliche Steuernummer für deine selbstständige bzw. gewerbliche Arbeit.

    Ihre Position:

    Hauptnavigation mit Anschlusslink zur Service Navigation

    Zusatzinfos am rechten Rand

    Für Ihren persönlichen Besuch beachten Sie bitte die Öffnungszeiten unseres Servicezentrums!

    Zeiten, in denen Sie uns telefonisch am besten erreichen

    • Montag – Donnerstag:

    13.00 – 15.00 Uhr

  • Freitag:

    Bitte beachten Sie, dass ein Teil unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter teilzeitbeschäftigt ist.

    Wir bitten daher um Ihr Verständnis, wenn Ihr(e) Ansprechpartner(in) ggfs. auch zu den genannten Zeiten nicht vollumfänglich erreichbar ist.

    Telefonische Auskünfte

    Die Telefon- und E-Mail-Services der Steuerverwaltung beantworten Ihre allgemeinen Fragen rund um das Steuerrecht.

    24 Stunden täglich

    Häufig gestellte Fragen und Antworten

    Schützen Sie Ihre Daten!

    Hauptinhaltsbereich

    Erreichbarkeit des Finanzamts München persönlich, telefonisch, per Post, Telefax und E-Mail.

    Bitte beachten Sie:

    Wegen der Größe des Amtsbezirks und des Amtes sind die Arbeitsgebiete des Finanzamts München in verschiedenen Dienstgebäuden in München und in Bearbeitungsstellen in anderen Orten untergebracht. Die einzelnen Arbeitsbereiche sind per Post, Fax und E-Mail über eigene Kontaktdaten direkt erreichbar.

    Bitte verwenden Sie die Kontaktdaten des für Ihr Anliegen zuständigen Arbeitsbereichs, um diesen per Post, Fax oder E-Mail schnellstmöglich zu erreichen!

    Alle relevanten Kontaktdaten auf einen Blick

    Lassen Sie sich die Anschriften, Faxnummern und E-Mail-Adressen oder die Telefondurchwahlnummern der für Sie zuständigen Arbeitsbereiche individuell zusammenstellen!

    Anschrift, Fax und E-Mail

    • Eine systematische Zusammenstellung der Kontaktdaten der Arbeitsbereiche in München und in den Bearbeitungsstellen in anderen Orten finden Sie in unserer Rubrik

    Telefonische Erreichbarkeit

    • Sie erreichen alle Arbeitsbereiche in München und in den Bearbeitungsstellen in anderen Orten über die gemeinsame Telefonzentrale mit der Rufnummer:

    089 1252-0

  • Eine systematische Übersicht der Telefondurchwahlnummern finden Sie in unserer Rubrik

    Servicezentrum

    Das Servicezentrum des Finanzamts München befindet sich in der Deroystraße 6, 80335 München.

    Источники: http://www.finanzamt.sachsen.de/3063.html, http://taxfix.de/steuertipps/zustaendiges-finanzamt/, http://www.finanzamt.bayern.de/Muenchen/Kontakt/default.php

  • HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here